BEST OF AUSTRIA 2008_2009

Gesprächsrunde und Buchpräsentation Architekturzentrum Wien – Podium Mi, 08.09.2010, 19 Uhr Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes dieser Publikationsreihe kann nun bereits zum zweiten Mal ein „Best of“ österreichischer Architektur und Baukultur präsentiert werden. Vorgestellt werden etwa 175 Projekte sowie jene Personen, die in den Jahren 2008 und 2009 mit Architekturpreisen ausgezeichnet wurden. Durch das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur initiiert und vom Architekturzentrum Wien herausgegeben, enthält die zweisprachige Publikation (deutsch / englisch) auch einen umfangreichen Index zu den Architekturpreisen sowie ein Essay von Henrieta Moravčíková, welches die österreichische Architekturlandschaft von außen beleuchtet. Die Präsentation gibt Anlass für eine Gesprächsrunde zur Bedeutung von Preisen für die Baukultur.

Lichtakademie Bartenbach

Im Herbst 2010 startet der Universitätslehrgang für Lichtgestaltung an der Lichtakademie Bartenbach in Aldrans. www.lichtakademie.com

Architekturtage 2010_Panoramakarte_klein

Am 28. und 29. Mai 2010 fanden zum fünften Mal die Architekturtage in ganz Österreich statt und feierten somit ihr erstes Jubiläum. www.architekturtage.at

Architekturtage 2008-Sujet

Als Medienpartner der Architekturtage hat der ORF einen Fernseh-Trailer produziert, der zum ersten mal am 23. April ausgestrahlt wird.

Student Brick & Roof Award-AusschnittPlakat

Preis des Verbandes Österreichischer Ziegelwerke für herausragende studentische Entwurfsprojekte sowie wissenschaftliche Arbeiten. Einreichschluss auf 4. Mai 2009 verlängert!